Welcome @

Herzlich Willkommen auf unserem BLOG bzw. TradeLOG! Warum machen wir das? Zum einen um zu zeigen, dass Trading funktioniert und man mit Disziplin und strategischer Herangehensweise nachhaltig Geld verdienen kann. Ein Anderer Punkt ist, dass es tatsächlich für die Eigendisziplin hilfreich ist, wenn man seine Ergebnisse veröffentlicht. Spontane und/oder waghalsige Trades fallen weg, weil sie nicht in das Konzept passen und auch nicht erklärbar sind - dies sind nämlich meist die Trades die nicht erfolgreich sind. Bauchgefühl sollte keinen Trade triggern.

Ziel dieses BLOG´s ist NICHT Coachings und/oder Strategien zu verkaufen - also bitte spart Euch und uns die Zeit mit den Anfragen dazu. 

 

2021-02-15

Wochenergebnis KW 06 Verlust von -62,00 $

2021KW06_1.pngEin leichter Verlust von 62,- $ steht nach einer umkämpften 6ten Kalenderwoche im Buch. Die systematischen Trades gleichen den Verlust der Trades nach dem CoT-Ansatz nahezu wieder aus. Aktuell bestimmt der US-Dollar die Richtung und übersteuert die CoT-Daten… es ist also Vorsicht geboten!

Gleich zu Beginn der Woche wurde der Shorttrade in Sojamehl mit 2 Kontrakten ausgestoppt – danach drehte der Kurs sofort wieder nach Süden…

Mit vier Systemtrades im FDAX konnten wir über die Woche 1.875,50 $ einsammeln und die Verluste immerhin zum Teil wieder ausgleichen.

Anders liefen leider die 2 Systemtrades in S&P500, die einen Verlust von 500$ brachten.

Ebenfalls in Verlust endete der Shorttrade im Australian-Dollar (6N, AUD), entgegen der fundamentalen und technischen Daten fiel der US-Dollar und der AUD stieg entsprechend. Dieser Trade endete im Stopploss bei – 1.740,- $.

Freitag gab´s zum Abschluß noch je einen Longtrade in Gold und WTI Oil mit einen Gewinn von 150,0 $ und 1.690$ und reduzierten den Wochenverlust auf ein Minimum.

2021KW06_2.png

Admin2 - 12:21:12 @ CoT-Tradelog - weekly | Kommentar hinzufügen