Welcome @

Herzlich Willkommen auf unserem BLOG bzw. TradeLOG! Warum machen wir das? Zum einen um zu zeigen, dass Trading funktioniert und man mit Disziplin und strategischer Herangehensweise nachhaltig Geld verdienen kann. Ein Anderer Punkt ist, dass es tatsächlich für die Eigendisziplin hilfreich ist, wenn man seine Ergebnisse veröffentlicht. Spontane und/oder waghalsige Trades fallen weg, weil sie nicht in das Konzept passen und auch nicht erklärbar sind - dies sind nämlich meist die Trades die nicht erfolgreich sind. Bauchgefühl sollte keinen Trade triggern.

Ziel dieses BLOG´s ist NICHT Coachings und/oder Strategien zu verkaufen - also bitte spart Euch und uns die Zeit mit den Anfragen dazu. 

 

2019-03-18

heute am 18. März ist “Tag der Aktie”

Die Deutsche Börse hat den 18. März zum bereits fünften “Tag der Aktie” auserkoren. Ziel ist uaf die Bedeutung der Aktie u.a. als Instrument zur Altersvorsorge hinzuweisen. “Die Zahl der Aktienbesitzer in Deutschland nimmt erfreulicherweise wieder zu. Im internationalen Vergleich haben wir weiter Nachholbedarf” sagte Michael Krogmann, Geschäftsführer der Frankfurter Börse, der auch auf den Wert ökonomischer Bildung verwies. Am “Tag der Aktie” ist der Kauf aller DAX-Aktien sowie elf börsennotierter Indexfonds (ETF) über die Frankfurter Börse für Privatanleger bei allen beteiligten Brokern ab 1.000 Euro Ordervolumen kostenlos. Die Deutsche Börse, die Spezialisten am Frankfurter Parkett, 1822 direkt, Ausgsburger Aktienbank, comdirect, Consorsbank, DKB Geno Broker, ING und netbank verzichten auf ihre Entgelte. Infos: www.tag-der-aktie.com

Admin2 - 07:21:38 @ CoT-Tradelog - weekly, Analysen | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.

Um automatisierten Spam zu reduzieren, ist diese Funktion mit einem Captcha geschützt.

Dazu müssen Inhalte des Drittanbieters Google geladen und Cookies gespeichert werden.